Neuigkeiten aus der Caritas Stadtteilarbeit

04.07.2022

Niederländisches Königspaar und Bundespräsident besuchen die Brotfabrik

Am 28. Juni erhielten wir im Kulturhaus Brotfabrik hohen Besuch: das niederländische Königspaar und Bundespräsident Alexander van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer besichtigten unser Projekt “Community Cooking“ und erfuhren mehr über weitere Integrationsprojekte der Caritas wie das von der Stadtteilarbeit initiierte Multiplikator*innenprojekt „Grätzeleltern“ . Beim anschließenden Runden Tisch stand der Austausch mit Geflüchteten aus der…

20.06.2022

Publikationsreihe „Smartes Wohnen für Generationen“

Nach mehr als dreieinhalb Jahren haben wir das Smart Cities Projekt „Smartes Wohnen für Generationen“ im Frühjahr 2022 abgeschlossen. Fünf entstandene Broschüren geben Einblicke in vielfältige Themenbereiche wie alternsgerechtes Wohnen, klimafreundliche Lebensweise und smarte Hausbetreuung und laden zum Nachlesen unserer Erkenntnisse und Lernerfahrungen ein.

13.06.2022

Zukunftsstrategien für eine ehemalige Arbeiter*innensiedlung in Ternitz

„Wann wird hier abgerissen?“ fragen sich viele Bewohner*innen der „Dreiersiedlung“ in der Gemeinde Ternitz in Niederösterreich. Wie andere ehemalige Arbeiter*innensiedlungen ist die in den 1940er Jahren erbaute Siedlung heute mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert: Wohnungsleerstand, kleine und nicht mehr zeitgemäße Wohnungsgrundrisse sowie Sanierungsbedarf. Das Smart Cities Projekt „Transform Ternitz“ will dies gemeinsam mit…

16.05.2022

Save the Date: 10 Jahre Caritas Stadtteilarbeit

2022 feiert die Caritas Stadtteilarbeit ihr 10-jähriges Bestehen! Wir möchten Sie daher bereits jetzt sehr herzlich zu unserer 10 Jahres-Feier einladen: Diese findet am 6. Oktober 2022 ab 18 Uhr im Kulturhaus Brotfabrik statt und bietet Gelegenheit, unsere Arbeit näher kennenzulernen, zu aktuellen Themen in Stadt und Gesellschaft zu diskutieren sowie gemeinsam zu feiern.

11.05.2022

Pläne schmieden und Ideen spinnen für das Zusammenleben im Wildgarten

Am 30. April luden wir zum Wildgartenforum ins Nachbarschaftszentrum im Wildgarten ein. Dieses bot Bewohner*innen des neuen Quartiers Gelegenheit, ihre Themen, Ideen und Anregungen gemeinsam zu diskutieren, und bildet den Auftakt für weitere Aktivitäten.